12.07.2017 Flüchtlingshilfe sammelt wieder Kleiderspenden

Für Flüchtlinge in der Erstaufnahme Wünsdorf bittet der Runde Tisch Flüchtlingshilfe Zossen wieder um Kleiderspenden.

Gesucht wird zurzeit Herrenbekleidung, besonders Hosen (Jeans, auch kurze Hosen. Sporthosen) und T-Shirts oder Pullover in den Kleidergrößen S, maximal M. Benötigt wird ebenso Knabenbekleidung bis Größe 176, weniger Babysachen.  Ganz dringend brauchen wir Herrenschuhe, bevorzugt Sportschuhe, in den Größen 40 bis 46.

Wir bitten darum, dass nur zeitgemäße, intakte, gut erhaltene und saubere Kleidung gespendet wird.

Nicht benötigt werden Herrenanzüge, Krawatten, Oberhemden oder Festbekleidung, das betrifft auch festliche Schuhe.

Die ehrenamtlichen Helferinnen bedanken sich an dieser Stelle für die große Spendenbereitschaft. Abgeben kann man die Kleiderspenden an der Wache der Erstaufnahme in Wünsdorf, Hauptallee 116.

 

Heidi Borchert